Logo_Sinstorf-Ikonen-dt-1


Eine Trilogie zur Wahrheit

In der christlichen Kunst und Malerei sind Tryptichons ein beliebtes Stilmittel um zusammenzuführen, was zusammen gehört und verstanden werden soll.

Eine Trilogie zur Wahrheit entstand auf meiner Suche nach besonderer, christlicher  Bestärkung für 2018. Politische Widersprüche, informelles Durcheinander in Presse, Funk und Fernsehen verstärkten meine Gebete, meine Bitte um Hilfe und geistigen Beistand. Ich ließ meinen Blick schweifen Da standen noch drei bereits fertig grundierte Leinwände in der Werkstatt herum. Und so ließ ich es auf einen Versuch ankommen und malte, was mir nach intensiven Gebeten in den Sinn kam.

Trilogie der Wahrheit

Zuerst entstand Christus als Wahrheitskämpfer. Zu diesem Zeitpunkt wußte ich noch nicht, was dann folgen sollte. Eine Woche später, kaum dass die Ikone fertig war, stieß ich auf den Heiligen Merkurios und seine Legende. Ich passte die Ikone etwas auf das quadratische Format an und ging erfrischt ans Werk. Das Ergebnis belebte mich und ich hatte beide Ikonen täglich vor Augen, wenn ich um Frieden und Beruhigung der desolaten Lage in Deutschland und auf der Welt betete. Keine zwei Tage später wurde ich dann auf Jesaia 20,5 aufmerksam :”Wehe denen, die das Böse gut nennen und das Gute böse; die Finsternis zu Licht machen und Licht zu Finsternis; die Bitteres zu Süßem machen und  Süßes zu Bitterem.” - Das war es! Das sprach mir aus der Seele. Beglückt und bestätigt in meinem Tun setze ich Jesaia und seine Worte auf ein Quadrat von 30c30 cm um.

Als die drei Werke fertig waren, passten sie wundervoll zueinander. Nicht nur in ihrer Aussage.- und Tatkraft, sondern auch im zeitlichen Ablauf: Prophet - Christus - Heiliger Kämpfer. Christus als zentrale Kraft, umgeben von seiner Vorgeschichte und seinen Auswirkungen auf das Leben der Heiligen.

Bitten - Beten - und Antworten empfangen. Jeder der sich damit beschäftigt, tut es auf seine Weise. Mein Beispiel soll Ihnen Mut machen, es ebenso oder ähnlich zu versuchen. Gespräche mit Gott werden beantwortet, man muss nur still werden und hinfühlen.

 

[Theorie] [Praxis] [Ikonengalerie] [Biographie] [Preise] [Ikonen - Wozu?]

copyright and all rights reserved 2017 - 2020 by Kirsten Voss