Logo_Sinstorf-Ikonen-dt-1aktuelle Ausstellungen


59 Mächte (2 m)
Engelmächte

Eine wunderschöne Schutzikone mit zwei Darstellungen von starken Engeln, die in der Engelhirarchie ganz oben angesiedelt sind und um den Thron Gottes wandeln. Ihr unermüdlicher Ausruf lautet: Heilig Heilig Heilig. Mit ihren vieltausend Augen nehmen sie alles auf was geschieht.

Der sechflügelige Seraph verfügt über drei Flügelpaare; ein braun-erdfarbenes, ein blau-himmlisches, und ein orange-sonnenfarbiges. Er steht auf einem Wagenrad, den so genannten Thronen. Mit seinen dem Betrachter zugewandten Handflächen signalisiert er freundliche Aufgeschlossenheit. Das nach oben hin gerichtete Flügelpaar ist mit Augen übersät, den vieltausend Augen.

Unter dem Seraph sind zwei ineinander verschlungene, geflügelte Wagenräder zu sehen. Auch sie sind mit vieltausend Augen ausgestattet und umkreisen den Thron Gottes zu allen Zeiten.

Diese einmalige Ikone wurde auf einem Stück Olivenholz gefertigt. Die Rückseite zeigt noch die Rinde, die fest mit dem Holz verwachsen ist. Die Höhe des Stückes beträgt ungefähr 31 cm, die Breite variiert von 7 bis 9 cm. Die Ikone wurde mit einer Aufhängung versehen.

 

[Theorie] [Praxis] [Ikonengalerie] [Biographie] [Preise] [Ikonen - Wozu?]

copyright and all rights reserved 2013 - 2017 by Kirsten Voss